Episode 3: Zwischensaison – Was tun in der motorradfreien Zeit?

in Off Season

Ich hänge fest. Zwischen den Saisons. Das Ende 2018 noch im Nacken, ist der Beginn der 2019er Saison noch weit voraus. Klar fahre ich soweit es die Bedingungen ermöglichen, aber bis zur nächsten Tour ist es eben noch ein bisschen. Was also tun? Hier sind ein paar Tipps.

Inspiration via Youtube

Wenn mich das Fernweh packt vertreibe ich mir die Zeit damit im Internet andere auf ihren Reisen zu begleiten. Klingt etwas nach Stalking, ist aber eigentlich mehr als Recherche und antriggern zu bewerten. Irgendwo her muss die Inspiration ja kommen. Klar, sind die gesehenen Sachen nicht 1 zu 1 auf meine Pläne zu übertragen, aber ich finde es klasse die Erfahrungen anderer in meine Pläne einfliessen zu lassen. Neben den diversen ‚Mit der Go-Pro durch die Welt‘ – Videos bin ich auch auf dieses, zugegeben nicht perfekt in Szene gesetztes, Video gestossen. Der Vortrag von Tobi (www.reisemotorrad.eu), der 5 Jahre mit dem Zweirad (er wechselte mehrfach die Maschine aus Gründen) durch die Welt reiste, ist einfach top. Selten einen so unterhaltsamen und inspirierenden Vortrag gesehen. Wenn ihr die teils lauten und dämlichen Kommentare einiger, offensichtlich angetrunkener Zuhörer überhört, ist dieser Vortrag – der sich im Kern um den afrikanischen Kontinent dreht – eine echte Perle des Motorradreisens. Man möchte am Liebsten sofort auf seinen Bock springen und los düsen.

Weitere Videos, die ich empfehlen kann, sind auf dem Youtube Kanal Forty Times Around zu finden. Hier präsentiert der Amerikaner Tim (hehe) seine Erfahrungswerte, bezüglich Vorbereitung und Mittendrin. Passende Gear, wie Zelt, Schlafsack, Kochzeug oder eben das notwendige Werkzeug (natürlich immer abgestimmt auf das eigene Bike) für den einen großen oder die vielen kleinen Trips. Wie bei allen Empfehlungen ist das natürlich immer eine individuelle Sache. Aber Anregungen findet man hier auf jeden Fall und kann dann seine eigenen Bedürfnisse darauf aufbauend anpassen.

Womit ich mich zwischen den Saisons noch beschäftige – Stichwort ‚passendes Equipment‘ – seht ihr im dritten Teil meines Vlogs. Schaut doch mal rein und vor allem kommentiert und lasst uns an euren Erfahrungen und Aktivitäten auf und neben der Straße teilhaben. Viel Spaß und gute Fahrt!

 

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

*